Home
NEUE REGELN 19/20
SVH Intern
Vorstand
Pfingstfest 2020
Vereinschronik
Werbepartner
Das Vereinsheim
Schiedsrichter
Jugendabteilung
Seniorenabteilung
Alte Herren
In Memoriam
Anfahrt
Links
Kontakt/Impressum
Gästebuch


 

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

Vorschau Senioren:  Coronavirus: Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ruht ab sofort zunächst bis 19. April !!!!!

 

 

   

 

                                                                                     

   

 

   

Coronavirus:

Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ruht ab sofort zunächst bis 19. April

 

Der Fußball-Verband Mittelrhein hat am heutigen Freitag den kompletten Spielbetrieb auf Verbands- und Kreisebene ab sofort zunächst bis Freitag, 19. April 2020, abgesagt. Damit reagiert der FVM auf die aktuellen Auswirkungen des Coronavirus.

 

Die Absage gilt für den gesamten Spielbetrieb im Bereich der Frauen, Herren und Juniorinnen und Junioren. Dies umfasst Meisterschaftsspiele, Pokalspiele, Turniere, Spielfeste sowie Spiele der Futsal-Mittelrheinliga, der FVM-Liga inklusiv und des Ü-Freizeitfußballs. Auch alle Freundschaftsspiele sowie Genehmigungen von Turnieren sind hiervon betroffen. Bereits erteilte Genehmigungen werden widerrufen und sind ab sofort nicht mehr gültig. Über die Fortführung des Trainingsbetriebes entscheiden ausschließlich die Vereine in eigener Verantwortung.

 

„Wir haben die Entwicklung in den letzten Wochen intensiv beobachtet und standen in regelmäßigem Austausch mit den Behörden. Wir tragen alle Verantwortung dafür, die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen und unsere Mitbürgerinnen und Mitbürger zu schützen. Dieser Verantwortung möchten wir mit dieser drastischen Maßnahme Rechnung tragen“, erklärt FVM-Präsident Bernd Neuendorf. „Wir werden die Entwicklung weiter genau beobachten, täglich neu bewerten und frühzeitig entscheiden, inwieweit wir den Spielbetrieb nach dem 19. April wieder aufnehmen können“, erklärt Dirk Brennecke, FVM-Geschäftsführer und Leiter der FVM-Koordinierungsgruppe. „Alle Vereine erhalten dazu frühzeitig alle Informationen.“ Dazu gehört auch die Terminierung der Nachholspieltage.  

Quelle: www.fvm.de

 

 

 

 

 

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG AM 17. April 2020


FÄLLT LEIDER AUCH WEGEN DER CORONA-KRISE AUS

 

 

 

Auch die Jahreshauptversammlung

der Alte Herren-Abteilung (Karfreitag 10. April)

FÄLLT EBENFALLS AUS

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Mannschaft des SV Höhe mit den Vorstandsmitgliedern Klaus Nohl, Vorsitzender,

Nino Cornicolario, Trainer und Jugendleiter, und Jürgen Krause,1. Kassierer,

Co-Trainer Mesut Arslan, Torwarttrainer Manfred Gewaltig, Betreuer Markus Koroch

und Trikotsponsor Guido Stommel Fa. MWS

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Vor dem Meisterschaftsspiel gegen den Tabellenführer SV Wahlscheid II

übergab Guido Stommel

von der Fa. MWS - Montage.Wartung.Service aus Eitorf

einen Satz Trikots an die Mannschaft des SV Höhe.

Guido Stommel ist Vereinsmitglied und war früher

in den Seniorenmannschaften aktiver Spieler.

 

 

Vielen Dank lieber Guido für das großzügige Sponsoring

und weiter viel Spass mit und bei dem SV Höhe!!!!!!!

 

 

 

(Text und Fotos Erwin Höller 20.10.2019)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

vorne von links: Tobias Reil, Heiko Siebigteroth, Marcel Konzack, Marvin Bremer, Marcel Meisenbach, Mesut Arslan, Alexander Quadt, Lars Meissner

 

hinten von links: Markus Koroch (Betreuer), Sven Gewaltig, Michael Böhme, Roger Löhr, Luciano Cornicolario, Patrick Gnacke, Roman Reil, Jerome Fichtner, Jan Meissner, Stephan Neubauer, Nino Cornicolario (Trainer)

 

Es fehlen: Michael Peters (Gewaltig), Valentin Mihaj, Daniel Callies (Eitelberg), Christoph Marx, Cristian Lopes, Sandro Saracino, Mustafa Mesan, Alexander König, Mike Lenz, Manfred Gewaltig (Torwarttrainer)

 

 

 

 

 

-----

Vorschau Jugendabteilung:

 

Nächster Spieltag/Spiele:

 

  

Trainingsbeginn für die U19-Junioren war Donnerstag, 08. August 17.30 !!

 

 

 

Nächster Spieltag:

 

 

Samstag, 21. März: A-Junioren U19 Kreisklasse 1:

 

JSG Herchen/Höhe U19                                                                                                                            Meisterschaft ausgesetzt bis 19. April!

 

 

Das U19-Training ruht auf Grund der Corona-Virus-Krise vorerst bis einschließlich Sonntag, 19. April. Wann, wie und ob überhaupt die Saison weiter geht, darüber berichten wir hier aktuell.

 

 

-----

 

 

 

Rückblick Jugend:  

 

 

 

Samstag, 14. März: (14SP):

 

JSG Herchen/Höhe U    -      JSG Windeck/Leuscheid/Rosbach                                                                                 ABGESAGT/FVM

 

Spitzenspiel Tabellen1. (JSG H/H 31 Punkte/11 Spiele) gegen den Tabellen2. (Windeck 25 Punkte/11Spiele) auf de Sportplatz in Altenherfen

 

-----

Samstag, 07. März: A-Junioren U19 Kreisklasse 1 (13SP):

 

TuS 05 Oberpleis U19/1     -        JSG Herchen/Höhe U19                                                                                                    1 : 7  ( 1 : 4 )

 

----- 

Samstag, 29. Februar: (12SP):

 

JSG Herchen/Höhe U19   -     SG Äegidienberg/Eudenbach                                                                                                          AUSGEFALLEN 

 

-----

 

Unsere U19 würde sich über viele Zuschauer bei den beiden Top-Spielen sehr freuen!!

 

-----

 

 

Folgende Jugendmannschaften gehen für den SVH kommende Saison 2019/2020 an den Start:

 

JSG Herchen/Höhe A-Jugend (Jahrgänge 2001/2002)

Trainer Nino Cornicolario, Uwe Dahm

 

Trainingstage:

 

Für die oben genannten Jahrgänge würden wir noch Spieler annehmen.

 

-----              

SENIOREN:

 

Trainingszeiten:

Dienstag und Donnerstag, um 19.30 Uhr auf dem Sportplatz in Altenherfen

 

TRAINING STARTET VORAUSSICHTLICH ERST NACH DEM 19. APRIL WIEDER !!!!!!

 

 

 

Sonntag, 22. März: 19. Spieltag, Kreis Sieg, Kreisliga B, Staffel 3:

 

SVH I                                                                                                                                                                    Meisterschaft ausgesetzt bis 19.April

 

Auf Grund der Corona-Virus-Krise hat der FVM am Sonntag, 15. März, den Spielbetrieb in allen Amateurligen (Senioren/Jugend) erst mal bis Sonntag, 19. April, ausgesetzt (siehe auch Stellungnahme des FVM auf unserer Homepage ). Wann, wie und ob überhaupt die Saison weiter geht, darüber berichten wir hier und aktuell auf unserer Homepage.

Das Senioren-Training ruht ebenfalls auf Grund eines Sportstättenerlasses der Gem. Windeck bis mindestens einschließlich 19. April.

 

Geplanter Trainingsstart wäre dann Dienstag, 21. April, 19.30 Uhr auf dem Sportplatz in Altenherfen. Über den weiteren Saisonverlauf der 1. Mannschaft im April wird dann auch wie üblich an dieser Stelle berichtet. Nächster geplanter Spieltag

 

 

Weiterer Saisonverlauf der 1. Mannschaft :

 

Datum                                                 Gegner                                                             Anstoß

 

Sonntag, 26. April                        gegen TuS Herchen I                                               15 Uhr (23SP)   

 

 

Unsere erste Mannschaft würde sich auch im neuen Jahr 2020 über zahlreiche Unterstützung unserer treuen Anhänger wie in den letzten Jahren sehr freuen. Selbstverständlich ist bei den Heimspielen „op d’r Hüh“ für das leibliche Wohl wie immer bestens gesorgt!

 

 

-----

Alte Herren: 

 

Vorschau: 
 

ACHTUNG!

 

 

 

Auch die Jahreshauptversammlung der Alte Herren-Abteilung (Karfreitag 10. April)

FÄLLT EBENFALLS AUS

 

 

 

 

Hallentraining der AH!

 

Wegen der aktuellen Gesamtlage kein Hallentraining der AH zur Zeit mehr. Erst wieder mit Aufnahme des Trainings der Senioren auf dem Sportplatz, werden die AH auch ihr Training wieder auf dem Sportplatz in Altenherfen aufnehmen!

 

 

 

 

 

Alte-Herren- Jahreshauptversammlung am Karfreitag, den 19. April 2019!

 

In der diesjährigen, traditionell auf Karfreitag stattfindenden, und wieder sehr harmonisch verlaufenden AH-JHV wurde von den anwesenden 20 Mitgliedern unter Versammlungsleiter Guido Salterberg dem alten Vorstand und Kassenprüfern für ihre gute Arbeit gedankt und anschließend einstimmig Entlastung erteilt. Da Holger Bergmann und Daniel Nohl sowohl aus beruflichen als auch familiären Gründen nicht mehr zu Verfügung standen, aber alle anderen Vorstandsmitglieder sich im Vorfeld erneut bereit erklärt hatten, im Falle einer Wiederwahl weiterzumachen, konnte nach der Wahl des alten und neuen 1. Vorsitzenden auch die beiden Kassierer sowie Kassenprüfer per Blockwahl gewählt werden. Der Vorsitzende bedankte sich im Namen der SVHAH bei Holli und Daniel sehr herzlich für die Mitarbeit im AH-Vorstand und freut sich, dass beide der AH auch weiter zu Verfügung stehen. Aus den Reihen der AH konnte für den Posten des 2. Vorsitzenden zudem anschließend Martin Zordel gewonnen werden.

Der ohne Gegenstimme gewählte neue Vorstand setzt sich daher wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Patric Krautscheid                                                    2. Vorsitzender: Martin Zordel

1. Kassierer: Peter Knauthe                                                              2. Kassierer: H.-P. (Pit) Scholl

Kassenprüfer: Torsten Rosenbauer, Oliver Meißner

 

 

-----

SV Höhe intern: 

 

 

  Weitere interessante Themen rund um den SV Höhe

 

hier gehts zur neuen Unterseite SVH Intern